Besucher registrieren sich bei ihrer Ankunft über ein Tablet oder den Protime Visitors Kiosk. Die Person, mit der der Besuch stattfindet, erhält eine Benachrichtigung. Währenddessen kann der Besucher noch die Sicherheitsrichtlinien oder Hygienevorschriften durchlesen und diesen zustimmen. Nachdem die Registrierung erfolgt ist, werden die Besucher in die Notfalllisten aufgenommen und können auf dem myProtime Grundrissplan angezeigt werden.